Aufsteiger SC Enger zu Gast am Scheid

Aufsteiger SC Enger zu Gast am Scheid

Am 3. Spieltag in der Landesliga Westfalen empfängt der SV Thülen den SC Enger am Scheid. Der Gast aus dem Kreis Herford ist im Mai von der Bezirks- in die Landesliga aufgestiegen. Allerdings kennen sich beide Mannschaften bereits aus der gemeinsamen Zeit in der Landesliga bis der SC Enger vor kurzem aus personellen Gründen freiwillig einen Neuanfang in der Bezirksliga gestartet hat. Die hat der Gast beeindruckend als Tabellenerster abgeschlossen und möchte die Aufstiegseuphorie nun mit in die neue Saison nehmen.
Die Kickerinnen aus Enger haben wie der SV Thülen eines der beiden ersten Saisonspiele gewonnen und belegen mit einem besseren Torverhältnis vor dem SV Thülen den 5. Tabellenplatz. Die Mannschaft von Trainer Frederik Leikop hat momentan den 7. Rang inne, möchte sich aber mit einem dreifachen Punktgewinn weiter nach oben orientieren.
Anstoß der Partie ist am Sonntag, 11.09.22, um 15 Uhr auf dem Rasenplatz in Thülen.