Die SVT Riders19Twenty im Bikecamp

Die SVT Riders19Twenty im Bikecamp

Die Nachwuchs-Mountainbiker des SV Thülen waren erneut aktiv und absolvierten ihr 1.Bikecamp im Bikepark Winterberg. Die jungen Fahrerinnen und Fahrer wurden während ihres 2-tägigen Campaufenthalts fahrtechnisch von Björn Karin (Bike Therapy – Brilon) betreut, der ihnen nicht nur die Techniken des Trial- oder Downhill-Fahrens vermittelt hat, sondern auch interessante Einblicke in die Wartung und Pflege der Hightech-Räder gewährt und wissenswerte Tipps an die jungen Fahrerinnen und Fahrer weitergegeben hat.
 
In der Summe haben die jungen Rider 18 Stunden im Sattel gesessen, davon 10 Stunden mit intensiver Betreuung von Björn. Mitorganisator Moritz Büsing zeigte sich mit der Veranstaltung vollends zufrieden: „Man konnte sehr gut beobachten, wie gut und schnell sich die Kids auf ihren Rädern weiterentwickelt haben, und dass auch eine vermeintliche Solosportart ohne Teamgeist nicht funktioniert.“
 
Unterstützt und gefördert wurde das Camp unter anderem vom Landessportbund NRW und zahlreicher anderer Sponsoren. Dank deren Engagement war der Aufenthalt für die Sportgruppe aus Thülen auf dem Campingplatz in Winterberg kostenlos. Wir sagen vielen lieben Dank dafür.  Ride on!