Leikop-Elf muss bei TuRa Löhne antreten

Leikop-Elf muss bei TuRa Löhne antreten

Am 7. Spieltag in der Landesliga Westfalen steht für die Fußballdamen des SV Thülen das Auswärtsspiel bei TuRa Löhne auf dem Spielplan.

Der Gastgeber aus dem Kreis Herford ist am vergangenen Wochenende beim Heimspiel gegen Phönix Höxter richtig unter die Räder gekommen und musste sich am Ende mit einem 0:7 geschlagen geben.

Auch in den restlichen Partien haben die Roten noch nicht viele Punkte sammeln können. So steht aktuell Tabellenplatz 10 (4 Punkte – 11:19 Tore) zu Buche.

Die Grün-Weißen vom Thülener Scheid sind nach zwei unnötigen Niederlagen wieder zurück in der Erfolgsspur. Der ambitionierte SV Germania Stirpe konnte am Sonntag auf heimischem Geläuf mit 3:2 besiegt werden. Mit nun 12 Punkten und einem positiven Torverhältnis von 18:11 belegen die SVT-Kickerinnen momentan den 6. Tabellenplatz.

Natürlich will die Elf von Trainer Frederik Leikop die Siegesserie weiter ausbauen und auch gegen die Mannschaft aus Löhne weitere drei Punkte einfahren.

In der letzten Saison fand übrigens kein Vergleich zwischen den beiden Mannschaften statt. Bevor es dazu kommen konnte wurde die Saison Anfang November 2020 abgebrochen.

Anstoß ist am Sonntag, 10.10.2021 um 15 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Löhne.