SVT-Damen empfangen Hövelhofer SV am Scheid

SVT-Damen empfangen Hövelhofer SV am Scheid

Am kommenden Wochenende können die Fußballdamen des SV Thülen erstmalig in dieser Saison ihr Heimspiel auf dem Rasenplatz am Scheid austragen.

Dabei empfangen die Kickerinnen von Trainer Frederik Leikop den Hövelhofer SV aus dem Kreis Paderborn. Die Roten sind mit nur einem Sieg aus drei Partien in die neue Spielzeit gestartet. Mit einem negativen Torverhältnis von 5:8 belegt der HSV momentan den 9. Tabellenplatz.

Der Gastgeber aus dem Altkreis Brilon hat dagegen einen Auftakt nach Maß erwischt. Alle drei Spiele wurden souverän gewonnen. Dabei wurde ein Torverhältnis von 14:3 erzielt.

Mit dieser tollen Bilanz belegen die Grün-Weißen momentan den ersten Tabellenplatz in der Landesliga Staffel 1.

Natürlich wollen die SVT-Damen auch gegen den Gast aus Hövelhof dreifach punkten und damit ihre Erfolgsserie weiter ausbauen.

  • Anstoß der Partie ist am Sonntag, 19.09.2021, um 15 Uhr auf dem Rasenplatz in Thülen.