SVT-Vereinsjugend beim Wasserski in Paderborn
Die SVT-Vereinsjugend eingekleidet im Neopren-Anzug samt Schwimmweste

SVT-Vereinsjugend beim Wasserski in Paderborn

Organisiert durch den Jugendvorstand des SV Thülen machten sich am heutigen Samstag 20 Jugendliche auf den Weg zum Paderborner Wasserski-See. Auf der eigens reservierten Anlage konnte die Wassersportgruppe aus Thülen unter Anleitung erste Wasserski-Erfahrungen sammeln bzw. vorhandene Wasserski-Techniken weiter verfeinern. Darüber hinaus blieb der Gruppe auch viel Zeit weitere Fortbewegungsarten auf dem Wasser zu erproben. Sei es parallel nebeneinander, zu zweit auf einem Brett oder Sprünge über Kicker lieferten viele Bewegungserfahrungen und brachten eine Menge Spaß. Stürze und unfreiwillige Tauchgänge blieben dabei natürlich nicht aus und sorgten, neben dem idealen Wetter, für eine gute Stimmung den ganzen Tag über. Insgesamt war es ein überaus gelungener Wasserskiausflug für alle Beteiligten, bei dem es jetzt nur noch die Intensität des zu befüchtenen Muskelkaters abzuwarten gilt.