top of page

Letztes Heimspiel für SVT-Damen

Am morgigen Sonntag, 12.05.24 um 15:00 Uhr, steht für die Fußballdamen des SV Thülen das vorletzte Meisterschaftsspiel auf dem Programm.

Dabei empfängt der Tabellenführer den SV Germania Stirpe auf dem Rasenplatz am Scheid.

Die Gäste aus dem Stadtgebiet Erwitte im Kreis Soest befinden sich mit Platz 8 im "Niemandsland" der Tabelle.

Aus 19 Partien hat die Germania bei einem negativen Torverhältnis von 31:43 21 Punkte geholt. Das Hinspiel auf dem Ausweichplatz in Lippstadt-Dedinghausen konnte die Mannschaft vom Trainerduo Leikop/Werth Mitte Februar relativ souverän mit 5:1 für sich entscheiden.

Ähnlich gut soll natürlich auch der zweite Vergleich gegen die Gäste aus dem Kreis Soest laufen.

Bei einem Heimsieg muss man nicht unbedingt schauen wie sich der ärgste Verfolger TuS Wadersloh (2.) gegen den Delbrücker SC (4.) schlägt. Aufgrund des deutlich besseren Torverhältnisses (+80 zu +47) haben die Grün-Weißen alle Karten selbst in der Hand und können aus eigener Kraft endlich die Meisterschaft an den Thülener Scheid holen.

Die Verantwortlichen des SV Thülen würden sich über zahlreiche Unterstützung ihrer Fans sehr freuen. Für das leibliche Wohl 🌭🍺 wird wie immer bestens gesorgt sein. 😀

81 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SVT-Damen im Pokal-Halbfinale gefordert

Nachdem die beiden Kreisligisten TuS Medebach (9er) und der SV Oberschledorn-Grafschaft (9er) auf die Austragung ihrer Vorrundenspiele gegen den SV Thülen verzichtet haben, stehen die Grün-Weißen kamp

SVT-Damen freuen sich über zweiten Neuzugang

Nach Sophia Kloppenburg aus Giershagen, die von den B-Juniorinnen des FSV Gütersloh 2009 (Regionalliga) zur neuen Saison an Scheid wechseln wird, können sich die Fußballdamen des SV Thülen über den zw

SVT-Damen wollen Wiedergutmachung gegen SC Enger

Nach der unerwarteten und völlig unnötigen Niederlage beim TuS Sennelager vor Wochenfrist haben die Fußballdamen des SV Thülen am Sonntag einiges wieder gut zu machen. Dabei haben die Grün-Weißen kein

Comments


bottom of page