top of page

Aufsteiger Amshausen zu Gast am Scheid

Aufgrund des Heimrechttauschs mit dem FFC Nethegau am letzten Wochenende sind die Fußballdamen des SV Thülen heute Nachmittag zum dritten Mal Folge zu Hause im Einsatz.

Als Gast präsentiert sich der TSV Amshausen aus dem Kreis Gütersloh am Scheid.

Die Blau-Weißen sind Anfang Juni diesen Jahres als Tabellenführer von der Bezirks-in die Landesliga aufgestiegen.

Allerdings hat sich der TSV scheinbar noch nicht an die Luft in der neuen Liga gewöhnt.

Alle 5 Spiele wurden bei einem negativen Torverhältnis von 3:23 verloren, sodass der Gast das Schlusslicht in der Staffel 1 bildet.

Die Mannschaft vom Trainerduo Leikop/Werth will gegen den Liga-Neuling natürlich ihrer Favoritenrolle gerecht werden und sich mit den nächsten drei Punkten weiter oben festsetzen.

Dafür sollte man den Aufsteiger auf keinen Fall unterschätzen und seine Stärken auf dem heimischen Geläuf konsequent ausspielen.

Anstoß der Partie ist heute Nachmittag um 15 Uhr auf dem Rasenplatz in Thülen.


11 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

SVT reist zum Schlusslicht

Ein vermeintlich leichtes Auswärtsspiel steht für die Fußballdamen des SV Thülen im Rahmen des 21. Spieltags auf dem Programm. Die Mannschaft vom Trainerduo Leikop/Werth ist zu Gast beim TuS Sennelage

Löhne zu Gast am Scheid

Nach drei spielfreien Wochen sind die Fußballdamen des SV Thülen am Sonntagnachmittag endlich wieder im Einsatz. Auf dem Programm steht das Rückspiel gegen TuRa Löhne. Die Gäste aus dem Kreis Herford

Harte Nuss für die SVT-Damen

Eine harte Nuss haben die Fußballdamen des SV Thülen im Rahmen des 18. Spieltags zu knacken. Die Reise führt die Grün-Weißen zum FFC Nethegau. Der Gastgeber aus dem Kreis Höxter belegt hinter dem Spit

1 Comment


Samuel Antunes
Samuel Antunes
Dec 28, 2023

Samuel Antunes 🤍🤍💚💚💚💚💚

Like
bottom of page